Sommer 1999. Lantershofen. Kirmes.


Ein paar Freunde sitzen gemütlich bei einem Bierchen zusammen, feiern und „hale Verzällcher“, wie der Eifeler sagt. Und man stellt fest: Außer der Lust am Feiern haben die Mädels und Jungs noch eins gemeinsam:

Leer

Das Moppedfahren!


Und so beschließen die MotorradFreunde Lantershofen, sich künftig zusammen zu tun, um die Kurven rund um Lantershofen gemeinsam zu erfahren. „He kunnse“ also…

Der MFL ist geboren!


Am 29. Januar 2000 ist es dann soweit: Es gibt unsere erste Jahreshauptversammlung im Winzerverein Lantershofen. Das ist nun mehr als 17 Jahre her. Und seitdem treffen wir uns jedes Jahr traditionell im Januar, um zum einen natürlich unsere gemeinsamen Moppedtouren, aber auch zahlreiche Events abseits der Straße für das bevorstehende Jahr zu planen.

Leer

Unser MFL ist zwischenzeitlich auf rund 30 FreundInnen aller Altersklassen und Motorradmarken angewachsen. Und auch räumlich haben wir uns „weit“ über die Grenzen von Lantershofen hinweg ausgedehnt: Von Bonn über den Westerwald nach Koblenz bis nach Boppard haben sich uns MoppedfahrerInnen mit und ohne Sozia angeschlossen. Und wie seit 1999 gilt bis heute unsere Devise:

Gemeinsam Spaß haben!


Wer also Lust hat, uns MFLer kennen zu lernen und bei unseren Touren und Events dabei zu sein, sei herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden!